Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MAKU Vital UG (haftungsbeschränkt)

Lieferung

Was Sie bestellen, liefert die MAKU Vital UG (haftungsbeschränkt) direkt zu Ihnen nach Hause. Gerne senden wir Ihre Bestellung an jede gewünschte Adresse. Die Rechnung kommt direkt zu Ihnen.

Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Wir optimieren den Versand verpackungstechnisch und versuchen die Gebühren so günstig
wie möglich zu halten.

  • Versandkosten für Deutschland: kostenfrei
  • Versandkosten für andere EU oder nicht EU Länder auf Anfrage

 

Gültigkeit und Preise

Die Preise wie angegeben verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen behalten wir uns vor.

 

Datenschutz

Alle im Zusammenhang mit Ihrer Adresse stehenden Daten, die bei uns gespeichert sind werden streng vertraulich behandelt und prinzipiell nicht an andere Firmen weitergegeben. Ihre Adresse wird in unsere hauseigene Kundenkartei eingepflegt und Sie erhalten dann von Zeit zu Zeit aktuelle Informationen zu unserer Produktreihe.

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

MAKU Vital UG (haftungsbeschränkt)
Baacher Hauptstraße 39
71364 Winnenden

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ihre MAKU Vital UG (haftungsbeschränkt)

 

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt entweder per Rechnung oder Vorkasse.